Über mich

Werdegang

Barbara Stellbrink-Kesy

Meine eigene künstlerische Arbeit hat über viele Jahre die Grundlagen für die kunsttherapeutische Arbeit geformt. Auch heute bildet für mich der kreative Prozess mit all seinen Höhen und Tiefen die Basis für die Kunsttherapie. Es macht Freude, Menschen darin zu unterstützen, ihre Ausdrucksmöglichkeiten mit den Mitteln der bildenden Kunst zu entdecken und zu erweitern. Diese Erfahrungen sind unabhängig vom Lebensalter. Um einen guten Nährboden dafür zu schaffen, stelle ich meinen Raum, meine Kenntnisse und meine Erfahrung im ‘Spielraum für Kunst’ zur Verfügung.